Besuch auf dem "Arche - Hof"

Am Donnerstag, den 12. März 2015 sind wir mit allen Kindergartenkindern und auch vielen Eltern auf den „Arche-Hof“ der Familie Bohlen nach Aurich - Rahe gefahren.

Dort gab es jede Menge zu entdecken für uns. Denn die Familie hat auf ihrem Hof viele Tierrassen, für deren Erhaltung sie sich dort einsetzen. Alle Tiere durften wir ganz nah kennenlernen und viele auch streicheln. Wir haben Bekanntschaft geschlossen mit den Ponys, Pferden, Ziegen, Schafen, Hühnern, Kühen, Kälbern, Puten, Enten und dem Hofhund Amsel.

Wir durften auf der Streichelwiese die Ziegen mit Brot füttern.

Die Ponys haben wir gestriegelt und von ihrem Winterfell befreit.

In einer kleinen Kutsche haben wir bei Sonnenschein und blauem Himmel eine Rundfahrt unternommen. Dann konnten wir auch noch in dem großen Heuschober herum toben.

Später wurde noch das Pferd gesattelt und wer wollte, konnte auf dem Sandplatz auf dem Pferd herum geführt werden.

Viel zu schnell war der tolle Vormittag zu Ende und wir mussten uns wieder auf den Weg in den Kindergarten machen.